Suchbegriff: "Herbst"

Ergebnisse aus unserem aktuellen Kursprogramm

613 Longboard Bau-Workshop 05.07.2021 - 09.07.2021
616 Rhythmus verbindet. Trommeln, Tanz und Akrobatik 19.07.2021 - 23.07.2021
620 Südstadt - Südstrand. Fotoworkshop 24.09.2021 - 15.10.2021
621 Ansichtssache 11.10.2021 - 15.10.2021
622 Metamorphose. Die Verwandlung 11.10.2021 - 15.10.2021
623 WenDo für Mädchen aus aller Welt 18.10.2021 - 22.10.2021
626 Kreativzeit in der ECKE 23.08.2021 - 20.12.2021
Herbstferien
621 Ansichtssache 11.10.2021 - 15.10.2021
622 Metamorphose. Die Verwandlung 11.10.2021 - 15.10.2021
623 WenDo für Mädchen aus aller Welt 18.10.2021 - 22.10.2021
624 "Sehnsuchtsrahmen" Stärkungsgruppe 19.10.2021 - 21.10.2021
625 Kreativzeit in den Ferien 18.10.2021 - 22.10.2021

Herbstferienprogramm für Kinder

 Aktuell  Kommentare deaktiviert für Herbstferienprogramm für Kinder
Aug 182021
 

In den Herbstferien bietet die Jugendkunstschule der Bürgerinitiative Rund um St. Josef interessante Projektwochen für Kinder an. Ausführliche Hinweise und Anmeldungen im Büro Corneliusstraße 43, telefonisch unter 843840.

Ansichtssache (Kulturrucksack)

Sehen und entdecken, festhalten und erzählen…Nicht die Kamera macht ein gelungenes Foto, sondern du. In diesem Workshop von Montag, 11.10., bis Freitag, 15.10., entwickeln Jugendliche ab 10 Jahre gemeinsam Ideen, fotografieren, setzen bewusst die technischen Möglichkeiten ein und sprechen über die entstandenen Bilder. Dabei begleitet uns die Frage: Was ist „fake“ und was ist „real“ auf Fotografien und Social Media? Leitung: Sina Büttner

Metamorphose (Die Verwandlung)

Von Montag, 11.10. , bis Freitag, 15.10., beschäftigen sich Kinder ab 7 Jahre von 14 bis 17 Uhr mit Verwandlungen im Pflanzen- und Tierreich und erforschen im Zoo, im Botanischen Garten und auf dem Bauernhof die Veränderungen in der Natur. Leitung: Svenja Schreiber und Team

WenDo für Mädchen aus aller Welt

In dieser Woche von Montag, 18.10. bis Freitag, 22.10., lernen Mädchen aus aller Welt im Alter von 10 bis 14 Jahren, sich zu schützen, durch­zu­setzen und zu verteidigen, sich durch selbstbewusstes und klares Auf­treten gegen Angriffe zu wehren und in kritischen Situationen mutig abzugrenzen. Auf spielerische Weise trainieren sie zwischen 10 und 15 Uhr Notfalltechniken und Körpersprache. Alles ist erlaubt: Nein sagen, weg­gehen und Hilfe holen ebenso wie schreien, treten, schlagen, kratzen und beißen, losreißen, lügen, laut und frech sein. Leitung: Martina Specker, WenDo-Trainerin

Kreativzeit in den Ferien

In der Ferienwoche vom 18. bis 22.10. begeben wir uns auf eine künstlerische und handwerkliche Entdeckungsreise, bei der der Spaß im Vordergrund steht. Neben dem Umgang mit unterschiedlichen Materialien und Werkzeugen erweitern und festigen Kinder aus aller Welt jeden Vormittag ihren Wortschatz in der neuen Sprache. Ab 6 Jahre.

Leitung: Britta Hoffmann und andere

Kulturrucksack 2021

 Aktuell  Kommentare deaktiviert für Kulturrucksack 2021
Aug 082021
 

Das Kulturbüro der Stadt Krefeld hat das neue Programm Kulturrucksack 2021 aufgelegt. Die Jugendkunstschule der BI ist mit fünf eigenen Projekten vertreten. Die Angebote richten sich an Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 14 Jahren und sind entgeltfrei.

Tierisch bunt! Tierische Skulpturen in allen Farben.

Wer kennt sie nicht, knallbunt gefärbte Tiere, die zur Abwehr von Feinden oder zur Partnersuche auffällige Farben tragen? Aus Pappmaschee kannst du eigene Tiergestalten entstehen lassen, denen du mit geflochtenen Stoffbändern eine ganz persönliche bunte Haut verpassen kannst. Zeitraum: Dienstag bis Freitag, 6. bis 9. April von 10 bis 14 Uhr.      Leitung: Sonia Ruskov

Build your instrument.

Wenn du Lust hast, selbst Musik zu „machen“, dann meet the beat mit uns und bau deine Rhythmusinstrumente selbst. Wir stellen fetzige Trommeln, groovige Egg Shaker und Maracas sowie Klanghölzer und Regenmacher her, um sie dann bei Bodypercussion, afrikanischen Rhythmen und Rhythmusspielen aus verschiedenen Ländern auszuprobieren.            Montag bis Donnerstag, 5. bis 8. Juli, 10 bis 13 Uhr.

Projektleiterin: Martina Kreidl

Farbenspiel. Wie kann aus alltäglichen Dingen Kunst entstehen?

Jugendliche ab 10 Jahre treffen sich in den Sommerferien (Montag bis Freitag, 12. bis 16. Juli) von 10 bis 13 Uhr in der Ecke, Südstraße 29. Durch das Gießen von Acrylfarbe auf CDs, Leinwände oder andere Gegenstände beobachten wir, wie die Farben sich eigenständig entwickeln und der Zufall zum Maler wird. Durch die Vielfalt und die individuelle lädt das Projekt unter der Leitung von Lidia Jacyn vor allem zum Experimentieren ein.

Rhythmus verbindet. Trommeln, Tanz und Akrobatik.

Ein Projekt in der dritten Sommerferienwoche (Montag bis Freitag, 19. bis 23. Juli), morgens in der Zeit von 10 bis 13 Uhr. Wie kannst du eine andere Kultur am besten kennenlernen? Natürlich durch Musik! In unserem Trommelworkshop hast du die Möglichkeit, Rhythmen, Tänze, ja sogar akrobatische Übungen aus Westafrika zu erleben und gemeinsam kleine Choreografien zu entwickeln. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Leitung: Famous Awuku Doe

Fotoprojekt Ansichtssache. Wer möchte ich sein und was ihr davon sehen dürft.

Sehen und entdecken, Festhalten und Erzählen. Nicht die Kamera macht ein gelungenes Foto, sondern ihr. In diesem Fotoprojekt in den Herbstferien (Montag bis Freitag, 11. bis 15. Oktober) entwickeln wir gemeinsam Ideen, fotografieren, setzen bewusst die technischen Möglichkeiten ein und sprechen über die entstandenen Bilder. Dabei begleitet uns die Frage: Was ist „fake“ und was „real“ bei Fotografien und auf social media?

Leitung: Sina Büttner

Hinweise zum Programm, AGB

 

Anmeldungen zu den Veranstaltungen:

  • Im Büro Corneliusstraße 43 (Hauptgebäude, erste Etage)
  • Schriftlich mit einem Anmeldevordruck aus dem Programmheft
  • Telefonisch unter der Rufnummer 843840
  • Als Nachricht auf Anrufbeantworter: Rufnummer 843850
  • Anrufbeantworter in den Ferien: 843860
  • Als Telefax unter der Rufnummer 843843
  • Online: Kursprogramm
  • Als E-Mail-Nachricht: info@bi-krefeld.de

Bei unseren Vortragsabenden bitten wir Sie der besseren Planung wegen um eine unverbindliche telefonische Voranmeldung.

Corona

Bei der Durchführung unserer Angebote sind wir an die Vorgaben der jeweils gültigen Coronoaschutzverordnung und der dazu erläuternden Erlasse gebunden. Dadurch kann es bei den geplanten Angeboten möglicherweise zu Veränderungen kommen.

Bitte informieren Sie sich diesbezüglich unter dem Punkt Aktuelles oder telefonisch unter 02151 843840.

Entgeltzahlung bei Online-Anmeldung
Bei Anmeldungen über das Internet kann das Entgelt nur im Lastschriftverfahren (SEPA-Lastschrift) entrichtet werden!
Widerrufliche Lastschrift-Einzugsermächtigung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats: Mit der Angabe Ihrer Kontonummer und Bankverbindung erklären Sie sich damit einverstanden, dass das Teilnehmerentgelt von Ihrem Konto abgebucht wird.

Gläubiger-ID der Bürgerinitiative: DE79  ZZZ0 0000 7901 64

Nichtteilnahme
Mit Ihrer Anmeldung verpflichten Sie sich auch bei Nichtteilnahme an einer Veranstaltung zur Zahlung Ihres Entgelts binnen einer Woche. Bei Ausfall einer Veranstaltung wird Ihnen Ihr entrichtetes Entgelt erstattet. Eine Erstattung kann auch erfolgen, wenn Ihnen aus nicht vorhersehbaren gesundheitlichen Gründen eine Teilnahme nicht möglich ist und Sie ein entsprechendes ärztliches Attest vorlegen. In einem solchen Fall beträgt die Bearbeitungsgebühr 10,- Euro. Bei einer Abmeldung aus einem anderen Grund erstatten wir Ihnen Ihr Entgelt gegen Zahlung einer Bearbeitungsgebühr von 15,- Euro, wenn der frei werdende Platz wieder belegt werden kann. Ansonsten ist das volle Entgelt zu entrichten.

Bildung von Kleingruppen
Falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, bieten wir an, einen Kurs als Kleingruppe mit erhöhtem Entgelt und/oder reduziertem Stundenumfang dennoch durchzuführen.

Teilnahme- und Entgeltbescheinigungen
Teilnahme- oder Entgeltbescheinigungen stellen wir Ihnen gegen eine Gebühr von 5,- Euro aus. Nachträgliche Bescheinigungen (nach Ablauf eines halben Jahres) kosten 10,- Euro.

Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre postalisch, telefonisch oder online vorgenommene Anmeldung binnen 14 Tagen ab dem Tag Ihrer Anmeldung ohne Angabe von Gründen in Textform (Brief, Telefax, E-Mail) widerrufen. Ihr Widerruf ist wahlweise zu richten an:

  • In Briefform: Bürgerinitiative Rund um St. Josef,
    Corneliusstraße 43, 47798 Krefeld
  • Telefaxnummer 02151 843843
  • E-Mail: info@bi-krefeld.de

Ihr bereits entrichtetes Teilnehmerentgelt wird Ihnen in diesem Fall erstattet. Wenn die Veranstaltung vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt, wozu Sie mit Ihrer Anmeldung Ihre Zustimmung geben, erfolgt die Erstattung lediglich anteilig, sofern Sie bereits auf Ihre Anmeldung bezogene Kurs- oder andere Leistungen empfangen haben.

Datenschutz
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie auf dieser Seite: Datenschutz.

Ferien und unterrichtsfreie Tage im zweiten Halbjahr 2021

  • Sommerferien: 5.7. – 17.8.2021
  • Tag der deutschen Einheit: 3.10.2021
  • Herbstferien: 11.10. – 22.10.2021
  • Allerheiligen: 1.11..2021
  • Weihnachtsferien: 24.12.2021 – 8.1.2022

Unsere (Haupt-)Veranstaltungsorte
Haus Corneliusstraße 43 (Hauptgebäude, Google-Maps)
Haus Dreikönigenstraße 153: Gymnastikhalle, Eltern-Kind-Gruppen (Google-Maps)
Ladenlokal Die ECKE, Südstraße 29 (Google-Maps)
Mumm-Kids Dreikönigenstraße 147 – 149 (Google-Maps)Familienzentrum Lindental, Am Kinderhort 28 (Google-Maps)
Familienzentrum Dreikäsehoch, Kanesdyk 35 (Google-Maps)
Familienzentrum Hubertusstraße, Hubertusstraße 82 (Google-Maps)
Städt. Kindertagesstätte (Familienzentrum) Krützboomweg, Krützboomweg 1 (Google-Maps)
Städt. Kindertagesstätte (Familienzentrum) Gatzenstraße, Gatzenstraße 179 (Google-Maps)
Städt. Kindertagesstätte (Familienzentrum) Peter-Lauten-Straße, Peter-Lauten-Straße 62 A, (Google-Maps)

Benachbarte Grundschulen (Kooperationsveranstaltungen)
Weitere Veranstaltungsorte entnehmen Sie bitte den einzelnen Kursausschreibungen.

Programmheft
Das Programmheft der Bürgerinitiative liegt aufgrund der aktuellen Pandemiebeschränkungen an den bekannten öffentlichen Stellen in Krefeld und Umgebung aus. Sie können es auch unter „Programmheft zum Blättern“ einsehen. Alle Kurse und Angebote finden sich online und werden ständig aktualisiert. Unser Heft 2022-1 erscheint Ende Dezember 2021.

Ansprechpartner*innen
Jugendfreizeitstätte: Sylvia EstersZehra Aladag, Svenja Schreiber, Nina Gillmann
Jugendkunstschule: Gudrun Tiefers-Sahafi, Sylvia Esters
Familien- und Weiterbildung: Gudrun Tiefers-Sahafi
Migration, Sprachcafés für Frauen: Gudrun Tiefers-Sahafi
Soziale Beratung für Geflüchtete: Ina Hünicke
Kursverwaltung, Büro: Vera Kaldewey